Mediation

Home Kanzlei Team Rechtsgebiete Anfahrt Kontakt - Impressum Datenschutz

 

 

Streiten raubt in der Regel viel Zeit, Nerven und Geld und ist doch keine Lösung!

Mediation dagegen ist ein erstaunlich effektives und schnelles Verfahren zur Erzielung einer friedlichen Einigung.
Die Konfliktparteien sind dabei die Experten ihres Konflikts, ihrer Interessen und Bedürfnisse.

Der Mediator bietet Ihnen eine professionelle Begleitung bei der Suche nach einer individuellen und zukunftsorientierten Lösung. Er stellt „die richtigen Fragen“ damit die Beteiligten die Ursachen ihres Streits bzw. ihrer Verhandlungsblockaden erkennen. Die Parteien erarbeiten mit Hilfe des Mediators eine Lösung, auf die sie sich schließlich verständigen können.
Es zeigen sich dabei oft Ergebnisse, die vor Beginn der Mediation so von keiner Partei vorstellbar waren. Eine gemeinsame Suche ist oftmals besser als Rechthaberei! Die Mediation ist ein Pozess, an dessen Ende im Idealfall immer eine sogenannte „Win – Win Situation“ steht.

Mediation ist sinnvoll z.B.

bei Trennung und Scheidung
bei Problemen in Familie und Partnerschaft
bei Erbauseinandersetzungen und Nachfolgeregelungen
 bei Konflikten am Arbeitsplatz
 bei Auseinandersetzungen in Unternehmen oder zwischen Geschäftspartnern

"Klären Sie Ihren Streit
eigenverantwortlich und freiwillig
fair und zukunftsorientiert
außergerichtlich und kostengünstig,
mit professioneller Unterstützung und in angenehmer Atmosphäre!“
 


 


 

Frau Hoffmann-Gallhoff hat Ihre Mediationsausbildung 2004 am Anwalts-und Notarinstitut der Universität Bielefeld absolviert. Sie steht Ihnen für weitere Fragen rund um das Thema „Mediation in unserem Büro“ und zu der Frage, ob Ihr Konflikt für ein Mediationsverfahren geeignet ist, gerne im Rahmen eines unverbindlichen Informationsgesprächs zur Verfügung.
Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin!
 

Nach oben

Rechtsanwaltskanzlei & Notariat | Abke & Hoffmann-Gallhoff | Herforder Str. 18 |  32257 Bünde
Telefon: 05223 - 2200 / 522 322
| Fax: 05223 - 13 590